SCHAUEN SIE SICH UNSERE ANGEBOTE AN | Coronavirus-COVID 19

Blog

  1. Compex Meets... Pauline Ferrand-Prevot

     Compex-Athletin - Pauline Ferrand-Prévot

    Das Compex-Team freut sich sehr, einen weiteren neuen Athleten bekannt zu geben! Die 6-fache Weltmeisterin im Radfahren, Pauline Ferrand-Prévot, gehört ab sofort zum Team der #CompexAthletes.

    Wir haben uns mit Pauline zusammengesetzt, um über ihr Leben, ihre Karriere und ihre neue Zugehörigkeit zum #TeamCompex zu sprechen.

    Compex: Können Sie sich kurz vorstellen?

    Pauline: Hallo, mein Name ist Pauline Ferrand-Prevot, ich bin 29 Jahre alt und ich bin Profi-Radsportlerin. Ich wurde im Februar 1992 in Reims, Frankreich, geboren und habe zuletzt 2020 die Europa- und Weltmeisterschaften im Cross-Country gewonnen.

    Compex: Wie haben Sie mit Ihrem Sport angefangen?

    Pauline: Der Radsport hat in meiner Familie Tradition, da meine Eltern selbst Radfahrer waren. Mein Vater besaß ein Fahrradgeschäft in Reims, wo wir wohnten. Allerdings wollte meine Mutter nie, dass ich Rad fahre, weil sie dachte, es sei kein weiblicher Sport. Im Alter von 5 Jahren brachte sie mich dazu, mit dem Schlittschuhlaufen anzufangen, aber das hat mir überhaupt keinen Spaß gemacht. Also entschied ich mich für das Radfahren und liebte es auf Anhieb. Ich denke, man kann sagen, dass ich von klein auf eine Art Kämpferin war. Ich war wie meine Mutter darin, dass ich niemals aufgeben würde! Ich baute Cyclo-Cross-Parkours im Hinterhof mit Paletten. Man könnte definitiv sagen, dass ich damals ein bisschen ein Wildfang war, aber ich liebte das Training so sehr.

    Compex Athlete - Pauline Ferrand-Prévot

    Compex: Welche Compex-Produkte verwenden Sie am häufigsten?

    Pauline: Das SP8.0 benutze ich am meisten, weil es für meine Erholung am effizientesten ist. Ich konnte auch die Ayre-Kompressionsstiefel testen, und sie haben mir sehr gut gefallen. Ich denke, es wird nicht lange dauern, bis sie zu meinen Favoriten werden!

    Compex: Wie hilft dir Compex dabei, einen Wettbewerbsvorteil als Athlet zu finden?

    Pauline: Wir hören oft, dass die Erholung genauso wichtig ist wie das Training, wenn nicht sogar wichtiger, und ich glaube, das ist wirklich etwas, das man als professioneller Sportler ernsthaft in Betracht ziehen sollte. Wenn man Compex als Partner hat, ist es so viel einfacher, dies zu tun. Jetzt gibt es keine Ausreden mehr, die Leistung auch auf der Erholungsseite zu optimieren.

    Compex: Nennen Sie uns einen Satz, nach dem Sie leben?

    Pauline: Du kannst überall Positives finden". Ich weiß, es mag einfach oder klischeehaft klingen, aber versuche dein Bestes zu geben, wenn die Zeiten hart sind. Es ist eine echte Herausforderung, und es kann alles verändern.

    Instagram: @paulineferrandprevot
    Facebook: Pauline Ferrand Prévot

  2. Compex Meets... Pau Capell

     Pau Capell x Compex
    Das Compex-Team freut sich, Pau Capell in unserem Athletenstamm begrüßen zu dürfen. Pau ist zweifacher Ultra-Trail-Weltmeister und wird nun eine Armee von Compex-Trainings- und Erholungsprodukten haben, die ihm helfen, sich #FeelNextLevel zu fühlen.

    Wir haben uns mit Pau zusammengesetzt, um über sein Leben, seine Karriere und seine neue Zugehörigkeit zur Marke Compex zu sprechen.

    Compex: Bitte, könnten Sie dem Compex-Publikum etwas über sich selbst erzählen? Was ist Ihr Hintergrund?

    Pau: Ich bin ein professioneller Trail-Running-Athlet und auch ein Ingenieur, aber ich bin nie dazu gekommen, daran zu arbeiten. Nachdem ich mich im Alter von 20 Jahren von einer Kreuzband- und Meniskusverletzung erholt hatte, entdeckte ich Trail Running und von da an entdeckte ich eine parallele Realität. Ich war schon immer sehr sportlich, liebte sowohl Fußball als auch Tennis. Dieses Zitat verfolgt mich: "Kämpfe für deine Ziele und liebe, was du hast". Ich denke, es ist wichtig, eine starke Balance zwischen den Träumen, die man hat, und den Menschen, mit denen man sie erreichen will, zu haben. Für mich sind Familie und Freunde das Wichtigste, und wenn sie können, begleiten sie mich immer zu den Rennen.

    Compex: Wie sind Sie zum Sport gekommen?

    Pau: Angefangen hat alles durch meine Eltern. Ich erinnere mich daran, wie ich als Kind mit ihnen Sport getrieben habe. Ich habe immer Fußball und Tennis gespielt, immer auf Amateurniveau, aber das Beste war, sie mit meinen Eltern und Brüdern zu trainieren und diese Leidenschaft mit ihnen teilen zu können. Außerdem bin ich leidenschaftlich gern auf dem Meer und habe auch schon Segelwettbewerbe bestritten.

    Pau Capell x Compex

     

    Compex: Welche Compex-Produkte verwenden Sie normalerweise?

    Pau: Ich verwende die Muskelstimulation , um mich von intensiven Trainingseinheiten zu erholen, aber ich hoffe, dass ich alle Produkte verwenden werde, die Compex kürzlich auf den Markt gebracht hat.

    Compex: Wie hilft Ihnen Compex, den Wettbewerbsvorteil zu finden?

    Pau: Bei der Regeneration, sehr viel!

    Compex: Nennen Sie uns ein Zitat, das Ihre Lebensweise beschreibt

    Pau: Kämpfe für deine Ziele und liebe, was du hast.

    Instagram: @paucapell
    Facebook: Pau Capell

  3. COMPEX MEETS... ESTEFAN GERHEIM

     

     

    Compex: Kannst du dich bitte kurz beschreiben, wer bist du und woher kommst du ?

    Estefan: Estefan, Geboren und aufgewachsen in Brasilien, seit 2002 in der Schweiz

     

    Compex: Welchen Sport treibst du und wie bist du dazu angekommen ?

    Estefan: Triathlon. Nach eine lebenstyle wechseln habe ich mit Triathlon angefangen und nicht mehr aufgehört.

     

    Compex: Welche Compex Programme verwendest du?

    Estefan: Competition recovery, Revive massage, pain management tens, Training massage.

     

    Compex: Benutzt du auch andere Compex-Produkte (K-Tape, Sportbandagen, Coldtherapie, ect.)?

    Estefan: Coldtherapie spray, K-Tape, Sportbandage, Motor point pen.

     

    DANKE Estefan!!

  4. COMPEX MEETS... STEFFI DUSS-SCHÄRER

     

     

    Compex: Kannst du dich bitte kurz beschreiben, wer bist du und woher kommst du ?

    Steffi: Mein Name ist Steffi Duss-Schärer und ich wohne in Schwyz.
    Ich arbeite als Lehrperson an einer Oberstufe im Kanton Schwyz, arbeite an dieser Schule ebenfalls als Tanzchoreografin mit ca. 35 Jugendlichen und im Winter bin ich als Skiexpertin vom Kanton Zug auch im Schnee anzutreffen.

    Sozusagen: "A full-time teacher and an Ironman athlete who loves to dance and ski!“ :-)

     

    Compex: Welchen Sport treibst du und wie bist du dazu angekommen ?

    Steffi: Als 10-jährige bin ich zum ersten Mal am Kids Triathlon in Zürich gestartet und jetzt mache ich seit über 20 Jahren Triathlon. Seit 2015 ist die Ironman Distanz meine Lieblingsdistanz.
    Seit letztem Jahr habe ich aber auch das Trailrunning und die Cross Triathlon Wettkämpfe für mich entdeckt. Vor allem im Trailrunning habe ich noch Einiges vor! ;-)

     

    Compex: Welche Compex Programme verwendest du?

    Steffi:

    1. Training- / Wettkampferholung
    2. Überkompensierung
    3. Schmerzbehandlung TENS, Muskelschmerz, akuter Schmerz
    4. Kapillarisation
    5. Entspannung- / Regenerationsmassage

     

    Compex: Benutzt du auch andere Compex-Produkte (K-Tape, Sportbandagen, Coldtherapie, ect.)?

    Steffi: Ich bin selten verletzt, vor allem nicht seit ich Compex benutze! Als Knie-Stabilisation bei einem langen Traillauf habe ich das K-Tape schon benutzt.

     

    DANKE Steffi!!

  5. COMPEX MEETS... NICOLE HEER

     

     

    Compex: Kannst du dich bitte kurz beschreiben, wer bist du und woher kommst du ?

    Nici: Ich bin Nicole Heer, 27 Jahre alt und komme aus Luzern.

     

    Compex: Welchen Sport treibst du und wie bist du dazu angekommen ?

    Nici: Fussball spiele ich schon seit ich klein bin. Beach Soccer kam im Jahr 2013 dazu, Futsal ein Jahr später. Seit 4.5 Jahren machen ich zusätzlich CrossFit. Eine Kollegin hat mich zur Eröffnung von CrossFit Pilatus mitgeschleppt. Seit diesem Zeitpunkt bin ich da voll dabei.

     

    Compex: Welche Compex Programme verwendest du?

    Nici:Regeneration! :)

     

    Compex: Benutzt du auch andere Compex-Produkte (K-Tape, Sportbandagen, Coldtherapie, ect.)?

    Nici: Tape und Sportbandagen

     

    DANKE Nicole!!

  6. COMPEX MEETS... ALINA PÄTZ

     

     

    Compex: Kannst du dich bitte kurz beschreiben, wer bist du und woher kommst du ?

    Alina: Mein Name ist Alina Pätz, bin 29 Jahre alt und ich bin professionelle Curling Spielerin und komme ursprünglich aus Zürich. Inzwischen lebe ich in Interlaken. Mein Ziel ist es an den Olympischen Spielen 2022 Gold zu gewinnen.

     

    Compex: Welchen Sport treibst du und wie bist du dazu angekommen ?

    Alina: Ich spiele Curling und dies seit meinem 7. Lebensjahr. Ich bin neben einer Curlinghalle aufgwachsen und beide Elternteile haben Curling in der Freizeit betrieben. So bin ich bereits als kleines Mädchen mit dem Sport in Verbindung gekommen. Der Sport begleitet mich bis heute und ist ein grosser Bestandteil meines Lebens.

    Compex: Welche Compex Programme verwendest du?

    Alina: Ich verwende mehrmals pro Woche das Entspannungsprogramm nach dem Training. Wir trainieren teilweise 6 bis 8 Stunden am Tag - auf dem Eis und im Gym. Das hilft mir mich jeweils wieder optimal aufs Training am nächsten Tag vorzubereiten.

     

    Compex: Benutzt du auch andere Compex-Produkte (K-Tape, Sportbandagen, Coldtherapie, ect.)?

    Alina: Das Compex K-Tape ist immer bei uns mit dabei. Mit Melanie haben wir eine ausgebildete Sportphysiotherapeutin im Team, welche Profi im Umgang mit dem Tape ist. Als Expertin auf diesem Gebiet ist auch sie überzeugt von den Produkten von Compex.

     

    DANKE Alina!!

  7. COMPEX MEETS... ALESSANDRA VENTURA

     

     

    Compex: Kannst du dich bitte kurz beschreiben, wer bist du und woher kommst du ?

    Alessandra: Ich bin Alessandra und ich komme aus Tessin. Ich habe in Zürich Bewegungswissenschaft und sport studiert und jetzt arbeite ich an der Schulthess Klinik als Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Therapeutin.

     

    Compex: Welchen Sport treibst du und wie bist du dazu angekommen ?

    Alessandra: Ich treibe verschiedene Outdoor Sportarten (Mountainbike, Rennvelo, Joggen, Snowboard; Skitouren). Seit dieses Jahr trainiere ich intensiv für Mountainbike Rennen (MTB Marathon wie HERO; Rocky Mountain Bike Marathon und Swiss Epic). Meine Leidenschaft für Mountainbike ist immer gross gewesen, und seit ich fertig mit dem Studium bin ich freue mich auf intensiv Trainieren neben den Jobroutine. Ich habe bei der Sportphysiokongress in Bern Compex ausprobiert, und Mario Bizzini hat mir es stark Empfholen für Regeneration.

     

     

    Compex: Welche Compex Programme verwendest du?

    Alessandra: Post race, Post training, Schmerzlindern

     

    Compex: Benutzt du auch andere Compex-Produkte (K-Tape, Sportbandagen, Coldtherapie, ect.)?

    Alessandra: Nein, bis Jetzt habe ich nur Elektrostimolator benutz

     

    DANKE Alessandra!!

  8. COMPEX WEB CHALLENGE LIVE-INFO

     

     

    In den letzten Wochen wurden viele Sportereignisse aufgrund der aktuellen Pandemie abgesagt. Die Folgen für die Kranken sind natürlich schwerwiegend. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass wir die vom Bundesrat vorgelegten Regeln in unserem Maßstab einhalten.

    Dies verhindert nicht, dass das Fehlen von Herausforderungen für viele Athleten eine große Frustration ist, insbesondere angesichts der bevorstehenden schönen Tage, da es noch schwieriger ist, regelmäßig zu bleiben, wenn es kein Zel mehr gibt.

    Aus diesem Grund haben wir bei Compex Schweiz über eine Lösung nachgedacht, um die Einhaltung der geltenden Regeln und die Aufregung des Wettbewerbs in Einklang zu bringen. Wir freuen uns daher, den Start der Compex Web Challenge, des grössten Functional & Cross-Training-Contest zu Hause, bekannt zu geben.

     

     

     

     

    Teilnahme und Details zur Organisation

     

    Datum und Ort
    Es mag unwahrscheinlich erscheinen, aber wir haben daran gearbeitet, diesen Wettbewerb in Rekordzeit zu veranstalten. Machen Sie sich bereit, Ihre neue Herausforderung findet am 11. und 12. April 2020 statt. Sie benötigen zu Hause nur wenige Meter, um teilnehmen zu können.

    Anmeldungen
    Es ist ganz einfach, Sie müssen sich nur online auf der eventbrite.com Plattform registrieren. Ein kleiner Einzelbeitrag von CHF 10.- wird angefordert.

    Die Contestsregeln
    3 Workouts (Anglizismus für Übungen) pro Tag werden online verfügbar sein (Videodemonstration + Details). Insgesamt haben Sie am Wochenende 6 zu erreichen! Die Details der Übungen, die Möglichkeiten, sich mit Ihrem Smartphone zu filmen sowie Ihre Ergebnisse einzugeben, werden den Registranten am Freitagabend für die WODs am Samstag und am Samstagabend für die WODs am Sonntag gesendet.
    Der Hauptvorteil dieses Wettbewerbs ist, dass Sie unabhängig von Ihrem Zeitplan jedes Mal fast 24 Stunden Zeit haben, um Ihre Leistung zu erzielen!

    Die Belohnungen
    Wir haben gross für diesen Contest gesehen und es werden viel Leute auf dem Podium stehen. Nicht die 3, sondern die ersten 60 werden belohnt !!! 30 Männer und 30 Frauen kämpfen um mehr als CHF 5.000 zu gewinnen! Wir werden ihre Inhalte sehr schnell auf unserer Website veröffentlichen.

     

    Hier ist das Detail (für beide Kategorien gleich):

    TOP 1 : COMPEX SP8.0 WOD| COMPEX ColdForm|COMPEX Tape | DIRTY SOX CHF 100.- GIFTCARD | ISAAC NUTRITION Protein Box
    TOP 2 : COMPEX SP6.0| COMPEX ColdForm| COMPEX Tape |DIRTY SOX CHF 75.- GIFTCARD |ISAAC NUTRITION Protein Box
    TOP 3 : COMPEX FIXX1.0 | COMPEX ColdForm | COMPEX Tape | DIRTY SOX CHF 50.- | ISAAC NUTRITION Protein Box
    Top 4-5 : COMPEX ColdForm | COMPEX Tape | DIRTY SOX CHF 30.- | GLADIATOR FIT Grip Hands + Jump Rope |ISAAC NUTRITION Sample
    Top 6-30 : COMPEX ColdForm| COMPEX Tape | DIRTY SOX 25% DISCOUNT | ISAAC NUTRITION Sample| 1 NOCCO & 1 Barebells

     

     

     

     

    WIN BIG on INSTAGRAM !! 

    Vor dem Start des Contests hielten wir es für cool, Ihnen die Chance zu bieten, einen Compex Fixx 1.0 im Wert von CHF 349.- zu gewinnen.

    Wir wollten es einfach halten. Bis zum 12. April müssen Sie lediglich ein Bild mit dem Hashtag #CompexWCS auf Ihrer Instagram-Seite veröffentlichen. Das beste Foto wird mit unserer neuen Massagepistole vergeben.

    Steigen Sie also auf Ihre Handy und werden Sie kreativ!

     

     

     

    Compex WEB Challenge Partner!

    Dies mag als ein kleines "Klischee" erscheinen, aber die Partner der Compex Web Challenge beteiligen sich aktiv daran, damit die Teilnehmer ein Ereignis erleben können, das besonders in dieser Zeit am attraktivsten ist. Einige nehmen an den Losen teil, andere verwalten das WORKOUT, andere bieten bevorzugte Vorteile ... kurz gesagt, das Beste, was wir haben können, ist TEAM WORKING!

     

     

    NOCCO BCAA – das kalorienfreie Must-Have 

    NOCCO ist die am schnellsten wachsende Marke für BCAA-basierte Sportgetränke in Europa! Alle NOCCO Produkte enthalten Proteine in Form von BCAAs (branched chain amino acids), sind laktosefrei, ohne Kohlenhydrate und somit auch ohne Zucker! BCAA, das sind die drei essenzielle Aminosäuren Leucin, Valin und Isoleucin, welche für den Aufbau und Schutz der Muskulatur unerlässlich sind und zudem helfen, sportlichen Ermüdung zu verzögern. Alle 3 können vom menschlichen Körper nicht eigenständig produziert werden und bedürfen deshalb der Zuführung über die Nahrung.

     

     

    Barebells – Schlemmen ohne schlechtes Gewissen

    Barebells revolutioniert die Kategorie der Proteinriegel. Bisher gab es Riegel, die waren zwar gut, aber hatten schlechte Nährwerte – oder umgekehrt. Barebells vereint dies nun und brilliert in beiden Bereichen mit unschlagbaren Werten, hammermässigem Geschmack und weniger als 2 Gramm Zucker pro Riegel. Achtung: Suchtpotenzial! Die köstlichen Milchshakes von Barebells mit 24 Gramm Protein pro Portion in unwiderstehlichen Geschmacksrichtungen, allesamt laktosefrei und ohne Zuckerzusatz. Definitiv cool und 100% barebellicious!

     

     

    Workshops Seminars & coaches Education on the highest professional Level

    Da die Zahl der Sportliebhaber, sowie das sportliche Niveau, stetig steigt, werden immer mehr kompetente Trainer und Fitnessmethoden notwendig.
    Die Champions haben sich vereint um genau dieser Nachfrage gerecht zu werden:
    Aus- und Weiterbildung für Coaches und Sportler auf höchstem Niveau.

    Wir coachen und lehren Sport, Bewegung und alles was dazu gehört: Leistungssteigerung & Verletzungsprophylaxe.
    https://www.championsofficial.com/

     

     

    THE INSECT REVOLUTION - Food for Pioneers

    Gemeinsam mit Lebensmitteltechnologen und Ernährungswissenschaftlern der Fachhochschule Münster haben wir das isaac Proteinpulver entwickelt. Es steht Whey-Protein (Molkepulver) in seiner Funktionalität in nichts nach – kann dabei aber um ein vielfaches ökologischer produziert werden. Dafür haben wir verschiedene Proteinquellen so kombiniert, dass die Proteine für deinen Körper optimal verfügbar und dabei gut verträglich sind.

    Isaac bietet Ihnen 10% Rabatt. Verwenden Sie einfach den Gutscheincode INSECT10 unter https://isaac-nutrition.de 

     

     

    GladiatorFit - Swiss cross-training equipment

    Haben Sie zu Hause Platz und trainieren Sie dort gerne. Wir sind also das perfekte Unternehmen für Ihr Projekt. GladiatorFit ist spezialisiert auf Artikel zur Cross-Training.

     

     

    Sexy socks for sexy people

    DirtySox entstand 2012 mit der Idee Farbe in den Radsport zu bringen. Weisse Socken sind langweilig und hat jeder. Mit DirtySox kannst du deinem Style den entschiedenen Farbtupfer verpassen ohne dabei Kompromisse in Bezug auf Leistung und Qualität eingehen zu müssen. DirtySox produziert erstklassige Produkte von höchster Qualität für sportbegeisterte Leute. Alle Produkte werden unter fairen Bedingungen in Europa hergestellt. Es werden nur funktionale und hochwertige Materialien eingesetzt, damit du bestmögliche Voraussetzungen hast um deine Ziele erreichen zu können.

  9. COMPEX MEETS... VICTOR SCHRÖDER

     

    Victor Schröder Photo

     

    Kannst du dich in wenigen Worten beschreiben, wer bist du und woher kommst du?

    Ich bin der Victor, 23 und komme aus Guntramsdorf. Ich wollte schon immer alles können was einen athletischen Ansatz hat und mit Crossfit habe ich genau das Richtige für mich gefunden.

     

    Welchen Sport treibst du und wie bist du dazu angekommen? 

    Ich betreibe die Sportart Crossfit und bin durch YouTube Videos darauf gestoßen und habe mir mithilfe der Videos selbstständig die Basics erlernt.

     

    victor Schroeder photo 2

     

    Welche Compex Programme verwendest du?

    Am häufigsten verwende ich die unterschiedlichen Regenerationsprogramme zur Erholung der Muskeln und für Technik Training benutze ich das Anaerobe Programm.

     

    DANKE Victor !!

  10. COMPEX MEETS... PETER HERZOG

     

    Photo Peter Herzog

     

    Compex : Kannst du dich in wenigen Worten beschreiben, wer bist du und woher kommst du?

    Mein Name ist Peter Herzog, ich komme Saalfelden (Salzburg). Meine Leidenschaft war es immer schon extensiv Sport zu betreiben. Ich habe mich schon in sehr vielen Sportarten versucht und habe auch viele tolle Bewegungserfahrungen machen können.

    Compex : Welche Compex Programme verwendest du?

    2016 bin ich beim Vienna City Marathon mit einer nur vier wöchigen Vorbereitungszeit gestartet und konnte das Rennen in 2h:30min beenden. Nach diesem Wettkampf dachte ich mir, da geht noch mehr. Seit diesem Zeitpunkt bin ich Marathonläufer.

     

    Photo Peter Herzog

    Compex : Verwendest du andere Compex-Produkte?

    Ich verwende die Programme; Trainingserholung, Wettkampferholung und auch gerne Regenerationsmassage.

    DANKE Peter !

Artikel 1 bis 10 von 13 gesamt

Seite