ColdForm Rücken

Die COMPEX HOT/COLD Therapie hilft Schmerzen und Schwellungen zu reduzieren und ermöglicht eine schnellere Erholung durch anpassbare und bewegliche Wärme/Kälte Gel Pack sowie einer Kompressionsbandage aus Stoff.
Auf Lager
SKU
ColdForm Back-de-eur
49,90 €
Im Angebot 0% Aus Speichern 0,00 €
ColdForm Rücken

Funktionen & Nutzen

  • HEISSE UND KALTE THERAPIE: die an gezielten Bereichen abgegeben wird
  • ANPASSENDES DESIGN: leicht anpassende, modulare Hülle optimiert die Passform
  • STRETCH NEOPREN: 4mm Premium-Stretch-Neopren-Kompressen für mehr Bewegungsfreiheit
  • ANPASSENDES FUTTER: das Innenfutter ist in dem herausnehmbaren Gelpack integriert
  • WIEDERVERWENDBARE HEISSE/KALTE GELPACKUNGEN: die formbare Gelpackung passt sich den Gelenken und Muskeln an

Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:ColdForm Rücken
Deine Bewertung

Wird vor Ort nicht gezeigt

I agree to the terms & conditions by clicking the submit review button

Wie Funktioniert das ColdForm Wrap

Betriebstemperatur

Wärmebehandlung ColdForm bei der Mikrowellenbehandlung
ColdForm Kältetherapie bei Lagerung im Gefrierschrank
Coldform Anwenden

 

Das Gelpaket liefert ca. 2ºC/28ºF Kältetherapie bei Lagerung im Gefrierschrank und 43,5ºC/110ºF Wärmebehandlung bei der Mikrowellenbehandlung.

 

Coldform Anwenden

 

 

Kontraindikationen

Periphere Gefäßerkrankung, verminderte Hautempfndlichkeit, schlechte. Durchblutung, Allergie gegen Kälte oder Kälteverletzungen. Verwenden Sie dieses Produkt NICHT, wenn. Sie die Haut nicht öfter während der Behandlung kontrollieren können (mindestens jede Stunde).

Prüfen Sie auf erhöhte Schmerzen, Brennen, Taubheit, Kribbeln, Juckreiz, Schwellungen, Blasen, Reizungen oderandere Veränderungen im Hautzustand, auch unter dem Gel Pack.

Wenn eines dieser Symptome beiIhnen auftritt, unterbrechen Sie die Verwendung sofort und wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Warnungen und Vorsichtsmassnahmen

Platzieren Sie das Gel Pack NICHT direkt auf der Haut. Tragen Sie immer ein Kleidungsstück zwischen Gel Pack und Haut.

Neopren-Bandagen sollten nicht von Patienten mit bekannter Neigung zu Hautentzündungen oder Allergien auf Neopren-Produkte getragenwerden.

Sollten Sie Schmerzen, Schwellungen, Änderungen der Empfindsamkeit oder ungewöhnliche Reaktionen bei der Verwendung dieses Produktes feststellen, fragen Sie bitte Ihren Arzt oder Ihre Apotheke.

Die Bandage sollte fest sitzen, aber nicht die Durchblutung beeinträchtigen. Tragen Sie die Bandage nie über offenen Wunden.